Hannover - Your central busi­ness location

Download:
Brochure (PDF)

Information in english

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi
Man sieht eine Außenansicht des Medienzentrums Mendini. © HMTG

Medienzentrum Mendini

Stadt der Innovation

Hannover - Wirtschaftsstandort

Die Region Hannover überzeugt als innovativer Industriestandort, Dienstleistungsmetropole und Handelsdrehscheibe für (inter-) nationale Märkte.

Als Messestadt gibt sie der Wirtschaft wichtige Impulse. Zugleich ist sie einer der bedeutsamsten Versicherungsstandorte Deutschlands. Nach Kaufkraft, Umsatz und Zentralität zählt Hannover zu den erfolgreichsten Einzelhandelsplätzen der Bundesrepublik. Weltbekannte Marken wie Continental oder Sennheiser repräsentieren die hannoversche Innovationskraft.

Ob Industrie, Dienstleistungen, Handwerk oder Handel: Hannover gilt als bedeutendster Wirtschaftsraum Niedersachsens und bietet ein vielfältiges Spektrum an Branchen. Im Industriebereich ist der Fahrzeug- und Maschinenbau samt Zulieferbranchen ein traditionell starker Sektor. Bei den Dienstleistungen vermelden die Sparten Verkehr, Logistik, Kommunikation, Tourismus sowie Kongress- und Veranstaltungswesen enorme Zuwächse.

Ein besonderes Markenzeichen ist die enge Verknüpfung zwischen Wirtschaft und Wissenschaft, sorgt somit für die Entwicklung von Innovationen und Unternehmensgründungen. Daneben wirken sich die zentrale Lage, eine ausgezeichnete Verkehrsinfrastruktur, hohe Freizeitqualität und die effektive Wirtschaftsförderung positiv auf Ökonomie und Lebensqualität aus.

Große, internationale bekannte Marken sind Symbol für die Wirtschaftsregion Hannover: Unternehmen wie Johnson Controls, Bahlsen, BREE, KIND Hörgeräte, Komatsu-Hanomag, MTU Maintenance, Rossmann, Sennheiser electronic, Solvay Deutschland oder TUI haben hier ihren Hauptsitz. Mit rund 16.000 Beschäftigten ist die Volkswagen AG (Nutzfahrzeuge) der größte Arbeitgeber der Stadt. Insgesamt sind rund 32.000 Menschen in der Automobilindustrie samt Zulieferern in Hannover tätig.

Sehr präsent sind auch die großen Versicherungsgesellschaften wie Concordia, VGH und VHV oder der Talanx-Konzern, der für seine Marken Hannover Rück und HDI Zentralen in Hannover eingerichtet hat. Daneben prägen bedeutende Finanzdienstleister (Swiss Life, Nord/LB) mit ihren Zentralen oder Niederlassungen die Stadt. Zu den überregional bedeutenden Adressen der Medien-Branche zählen die Verlagsgesellschaft Madsack, die Schlütersche Verlagsgesellschaft und der TV-Produzent TVN. Von Hannover aus senden ARD, ZDF sowie zahlreiche private Hörfunk-/TV-Anstalten ihre Programme.