Tipps & Termine

>Download (PDF)< 
>zum Durchblättern<

Information in english

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi
Ihme © M. Domke

Erleben Sie diesen malerischen Sonnenuntergang

Ihme-, Leine- und Kanalrundfahrten

Leinen los!

Erleben Sie Hannover vom Wasser aus.

Mit dem Schiff auf der Leine, Ihme oder dem Mittellandkanal unterwegs

Ob Erlebnisfahrten wie Kanal-Kaffeefahrt, historischer Schleusenfahrt, spanischer Abend, Feuerwerksfahrt mit Buffet oder Charterfahrten. Die Hannoversche Personenschiffahrt Betriebs GmbH bietet eine Vielzahl an kulinarischen, romantischen, kindgerechten und historischen Fahrten an.

Hier finden Sie den Fahrplan.

Geschichte der Hannoverschen Personenschifffahrt 

Die Blütezeit der kommerziellen Leineschifffahrt lag im 18. und in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Die Bedeutung der Leine als Warenverkehrsweg erkannte auch Johann Egestorff aus Hannover, der seinen am Lindener Berg produzierten Kalk per Schiff über die Leine nach Bremen bringen ließ, um ihn dort zu verkaufen. Mit der Eröffnung der Bahnlinie Hannover - 

Bremen im Jahre 1847, verlor die Leineschifffahrt fast schlagartig an Attraktivität. Der Fluss als Warenverkehrsader hatte ausgedient. Heute teilen sich Angler, Kanu- und Kajakfahrer und motorisierte Freizeitkapitäne die Leine - es dominiert das Private. Gewerbliche Fahrgastschifffahrt gibt es in Hannover ab dem Anleger -Schwarzer Bär- an der Ihmebrücke auf der Ihme seit 1873.

Buchbar: ganzjährig
Telefon: 0511 - 1 40 64
E-Mail: office@ihme-schifffahrt.de