Tipps & Termine

>Download (PDF)< 
>zum Durchblättern<

Information in english

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Pressetext

Hannover Urlaubsregion

Hier finden Sie Presseinformationen zur Urlaubsregion Hannover.

Die Urlaubsregion Hannover erleben

Mit ihrer landschaftlichen Schönheit und Weite ist die Region Hannover reich an Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Wer sich gern in der Natur bewegt, auf den Spuren der Geschichte wandelt oder einfach nur die Seele baumeln lassen möchte, wird hier schnell ins Schwärmen geraten.

Begehrtes Ziel für Segler, Surfer, Kite-Surfer und Badegäste ist Niedersachsens größter See, das Steinhuder Meer. Auf historischen Segelbooten, den „Auswanderern“, schippern Touristen zur Insel Wilhelmstein. Am 35 Kilometer langen Rundweg bieten Aussichtstürme phantastischen Weitblick. Pferdefreunde finden ihr Paradies im Burgdorfer Land und in der Wedemark – ob auf dem eigenen Ross, einem Leihpferd oder gesellig in der Kutsche. Wanderer zieht es auf den 405 Meter hohen Deister mit seiner grünen Pracht und vielen historischen Schätzen. Unmittelbar vor den Toren der Landeshauptstadt verwöhnen Naherholungsgebiete wie die Koldinger Seen, der Wietzepark in Isernhagen und Langenhagen oder der Altwarmbüchener See die Sinne.

Wie ein fernes Märchenschloss thront Schloss Marienburg auf einer Bergkuppe nahe der Stadt Pattensen. Die letzte Sommerresidenz der Welfenkönige von Hannover strahlt weit ins Calenberger Land. Das prächtige Schloss im neugotischen Stil wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von König Georg V. als Geschenk an seine Frau Marie errichtet. Besucherführungen ermöglichen spannende Blicke hinter die Kulissen. Im Sommerhalbjahr stehen Live-Musik und Theater auf dem Programm. Kutschenremise und ehemalige Pferdeställe bilden einen besonderen Rahmen für die Gastronomie.

Per Pedale durch die Region

In enger Zusammenarbeit mit ihren 21 Kommunen hat die Region Hannover ein 1.000 Kilometer langes Radwegenetz entwickelt: die Fahrradregion. Insgesamt 15 beschilderte Routen starten am Maschsee, im Zentrum Hannovers, führen sternförmig in die Region und weiter in die benachbarten Landkreise. Eine abwechslungsreiche Rundreise auf dem Fahrrad ermöglicht der 160 Kilometer lange „Grüne Ring“. Und auf den 100 Kilometern des Deisterkreisels geht es manchmal auch hoch hinauf.

Zahlreiche Tipps zur Freizeitgestaltung in der Natur sind im Internet unter www.hannover.de/aktiv.

Weitere Infos unter www.hannover.de/urlaubsregion.

Pressekontakt:
Maike Scheunemann
Hannover Marketing und Tourismus GmbH
Vahrenwalder Straße 7, 30165 Hannover
Telefon: 0511/123490-26, Fax: 0511/12349010

Pressefotos zum Downloaden: