Tipps & Termine

>Download (PDF)< 
>zum Durchblättern<

Information in english

More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi
Herrenhausen © BildPix.de - Fotolia

Herrenhäuser Gärten

Pressetext

Königlich – Hannovers Herrenhäuser Gärten

Hier finden Sie Presseinformationen rund ums Thema Herrenhäuser Gärten.

Königlich – Hannovers Herrenhäuser Gärten

Der Große Garten zählt zu den bedeutendsten Barockgärten Europas und begeistert Touristen aus aller Welt. Eine wichtige Attraktion ist hier das wieder aufgebaute Schloss mit dem neuen Museum Schloss Herrenhausen – eine Einrichtung der Landeshauptstadt Hannover, gefördert durch das Land Niedersachsen. Events wie der Internationale Feuerwerkswettbewerb oder das Kleine Fest im Großen Garten sind wahre Publikumsmagneten.

Sie gelten als Hannovers berühmteste Sehenswürdigkeit: Seit über 300 Jahren repräsentieren die Herrenhäuser Gärten feudale Lebensart im Grünen. Ihr Herzstück, der Große Garten, zählt zu Europas bedeutendsten Barockgärten und begeistert Touristen aus der ganzen Welt. Wie einst die Hofgesellschaft, so flanieren heute die Besucher zwischen reich verzierten Parterrestücken, prächtigen Skulpturen und kunstvoll geschnittenen, illuminierten Hecken. Wasserspiele plätschern in versteckten Winkeln; die Große Fontäne beeindruckt mit ihrer 72 Meter hohen Wassersäule. Geschaffen von Kurfürstin Sophie als „Grand Jardin de la Leine“, ist der Große Garten eine der wenigen Parkanlagen ihrer Zeit, die in ihrer Grundstruktur erhalten sind.

Ausgezeichnet: Bester Park Europas 2015

2015 wurden die Herrenhäuser Gärten mit dem Europäischen Gartenpreis ausgezeichnet. In der Kategorie „Historische Gärten“ erhielt mit den Herrenhäuser Gärten zum ersten Mal ein deutscher Park diese Auszeichnung. Vergeben wird der Preis seit 2010 vom Europäischen Gartennetzwerk EGHN, dem European Garden Heritage Network. Es ist das größte Gartennetzwerk Europas und vertritt gut 170 Mitglieder in zwölf Ländern.

Barock trifft Moderne

Als märchenhaftes Kaleidoskop aus Spiegeln, buntem Glas und Kieselsteinen zieht die Grotte von Niki de Saint Phalle in ihren Bann. Die berühmte Künstlerin hinterließ hier ihren letzten Liebesbeweis an die Hannoveraner. Das wiederaufgebaute Schloss Herrenhausen am Originalplatz im Ehrenhof des Großen Gartens beherbergt neben einem modernen Tagungskomplex für wissenschaftliche Veranstaltungen das neue Museum Schloss Herrenhausen – eine Einrichtung der Landeshauptstadt Hannover, gefördert durch das Land Niedersachsen. Das Museum zeigt wechselnde Ausstellungen im Kontext zu Herrenhausen und Hannover. Gegenüber befindet sich der Berggarten, entstanden Mitte des 17. Jahrhunderts. Dieser botanische Schaugarten verwöhnt das ganze Jahr über mit seiner exotischen Blütenpracht. Ebenfalls zu den Herrenhäuser Gärten zählt der Georgengarten, ein beliebtes Naherholungsziel im Stil der englischen Landschaftsarchitektur. 

Einzigartiger Kulturgenuss

Die KunstFestSpiele Herrenhausen sind ein vielfältiges sommerliches Festivalformat aus Theater, Konzerten und Kunstinstallationen. Von Mai bis September verzaubern phantastische Himmelsgemälde zu perfekt abgestimmter Musik die Besucher des Internationalen Feuerwerkswettbewerbs, bei dem sich die besten Pyrotechniker gegenseitig übertreffen. Gestaltet im Stil eines Amphitheaters, bietet das Gartentheater eine wunderschöne Szenerie für Schauspielereignisse und Musicals im Freien. Mehr als 100 Akrobaten, Pantomimen und Musikanten präsentiert seit über 25 Jahren das „Kleine Fest im Großen Garten“, das an vielen Sommerabenden im weitverzweigten, barocken Ambiente stattfindet. In der kühleren Jahreszeit werden Galerie und Orangerie zu begehrten Schauplätzen für klassische Konzerte und das Wintervarieté.

Terminauszüge:

26. Internationaler Feuerwerkswettbewerb, Großer Garten,

21.05./04.06./20.08./03.09./17.09.2016

Kleines Fest im Großen Garten, Großer Garten

13.-31.07.2016

KunstFestSpiele Herrenhausen

13.-29.05.2016

Pressefotos zum Downloaden: