Hier wird jeder Buchstabe typisch hannoversch in Szene gesetzt. Grafisch klar und reduziert, lehnt das L an der Lüttjen Lage, wird das M von den Karpfen des Maschsees gestreift oder bildet das N den Sockel für die Nanas. Neben absoluten Klassikern wie dem Großen Garten, dem Neuen Rathaus oder dem Erlebnis-Zoo sind auch das Ihmezentrum, die drei warmen Brüder oder der Treffpunkt „unterm Schwanz“ Teil des ABCs.

Tipp: Postkarten von den Einzelbuchstaben oder ein Poster vom gesamten Alphabet gibt es ab sofort auch in der Tourist Info am Ernst-August-Platz 8.

Zuletzt aktualisiert: 27.02.2021