Hola Utopia!

Hola Utopia! hat internationale Künstler*innen für großflächige Murals in die Stadt gebracht.

Großes Mural in der Nordstadt zum Hola Utopia 2020

„Hola Utopia!“  ist ein soziokulturelles Streetart Festival mit Inhalten zu einer enkeltauglichen „Öko-Zukunfts-Vision“. Dabei verwandeln sich triste Hauswände in eine Galerie für gemalte Utopien. Während an der Ideenfindung alle Bürger*innen der Stadt teilhaben konnten, haben die internationalen Künstler*innen in der Stadt verteilt die Entwürfe als großflächige Murals an. Zukünftig soll das Festival parallel in Barcelona stattfinden.

Hannover hat neue Murals von:

Hola Utopia!

Die Künstler*innen

Diese Künstler*innen und ihre Werke können seit Ende August in Hannover bestaunt werden.

lesen

 

Rückblick: Hola Utopia! 2020

Zuletzt aktualisiert: 13.09.2021