Freundeskreis Hannover

Kultur braucht Hilfe

Wir brauchen Kultur - und die Kultur braucht uns!

Spendenaktion: Kultur braucht Hilfe

Kulturszene Hannover

Endlich wieder Kultur - Hannovers Szene atmet wieder auf. Nach dem Lockdown durch die Corona-Pandemie startet Hannovers Kulturprogramm wieder. Damit der ReStart auch gelingt, braucht es unsere Unterstützung.

Gemeinsam für unser Hannover

Unter dem Motto „Kultur braucht Hilfe“ hat der Freundeskreis Hannover e.V. eine tolle Spendenaktion für Hannovers Kulturszene ins Leben gerufen.

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Belit Onay unterstützt der Freundeskreis mit Partnern und Förderern die Kulturschaffenden und Kultureinrichtungen unserer Stadt. Als Zeichen der Solidarität der Stadtgesellschaft mit der Kulturszene können Sie sich bis zum 22. Juli 2021 beteiligen. Als besonderer Unterstützer der Aktion verdoppelt Rossmann alle Privatspenden bis maximal 25.000€. 

Alle Einnahmen werden vollständig und transparent durch einen unabhängigen Beirat an die Kulturszene unserer Stadt ausgezahlt.

Weitere Informationen zur Spendenaktion finden Sie hier.

Über den Freundeskreis Hannover e.V.

Mit rund 1.200 Mitgliedern und Förderern engagiert sich der Freundeskreis Hannover e.V. seit 30 Jahren als unabhängiger und gemeinnütziger Bürgerverein für eine lebendige Stadtgesellschaft. Der Freundeskreis setzt sich ein für die starke Identifikation mit unserer Stadt.

Zuletzt aktualisiert: 02.07.2021