Download Hannover Living

Bus & Bahn gratis fahr'n

About Hannover

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Mai 2020
5.2020
M D M D F S S
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Zur Seite in Leichter Sprache

Feste & Festivals

Abgesagt: Kleines Fest im Großen Garten

Das Kleine Fest findet 2020 nicht statt. 

Drei Menschen in Kostümen. Dazwischen ein Mann mit Zylinder. © Hassan Mahramzadeh

Festivalleiter Harald Böhlmann, der "Mann mit dem Zylinder".

Das Land Niedersachsen hat mit seiner Verordnung vom 17. April zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona Virus die Durchführung von Großveranstaltungen mindestens bis zum 31. August 2020 untersagt. Neben vielen anderen Veranstaltungen ist auch das Kleine Fest im Großen Garten davon betroffen, das deshalb nicht wie geplant stattfinden kann und nun abgesagt werden muss.

Das 35. Kleine Fest war bereits vollständig geplant und vorbereitet: An 18 Veranstaltungstagen sollten Künstler*innen aus dem In- aus
Ausland jeweils 3.900 Gäste im Juli begeistern. Rund 54.000 Interessenten hatten Bestellungen für insgesamt 257.000 Karten bei 63.000 verfügbaren Karten abgegeben.

Für die geplante und vorbereitete Veranstaltung werden jetzt die geschlossenen Verträge und erteilten Aufträge rückabgewickelt,
alle Kartenbesteller werden gesondert informiert. „Der Zylinder bleibt zugeklappt - unser geplantes Jubiläumsfestival werden wir verschieben und später nachholen - und mit der Planung dafür schon demnächst beginnen“ - so Harald Böhlmann, der verantwortliche Veranstaltungsleiter.

Termin(e): 08.07.2020 bis 12.07.2020
von 18:30 bis 22:00 Uhr
14.07.2020 bis 19.07.2020
von 18:30 bis 22:00 Uhr
21.07.2020 bis 26.07.2020
von 18:30 bis 22:00 Uhr
Ort

Großer Garten

  • Alte Herrenhäuser Straße 1
  • 30419 Hannover
Preise:
Normalpreis 32 €
Ermäßigt 17 €
Vorverkauf:

Einlass ab 17:30 Uhr.