Social Web

About Hannover

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Juli 2019
7.2019
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Streetart & Graffiti Linden

Falkenstraße

Dieses Graffiti zeigt die deutsch-jüdische Historikerin und politische Philosophin Hannah Arendt.

Graffitis in der Falkenstraße in Linden-Nord:

Sie wurde am 14.10.1906 in diesem Haus geboren. Das Motiv ist an der Mauer im Hof des Geburtshauses der gebürtigen Lindenerin am Lindener Marktplatz, Ecke Falkenstraße zu finden. 1933 flüchtete sie vor dem Nationalsozialismus aus Deutschland. Ihr wissenschaftliches Werk ist den Ursprüngen von totaler Herrschaft und Antisemitismus gewidmet. Sie starb am 4.12.1975 in New York. Das Bild wurde nach einer Fotografie aus dem Besitz der Käthe Fürst (Ramat Ha Sharon, Israel) reproduziert und zeigt das bekannte Porträt der Philosophin mit Zigarette und ihrem berühmten Spruch "Niemand hat das Recht zu gehorchen" (Nobody has the right to obey). Das Kunstwerk ist eine im August 2014 fertiggestellte Auftragsarbeit der hannoverschen Graffiti-Künstler Patrik Wolters alias BeneR1 in Teamarbeit mit Kevin Lasner alias koarts.