Coronavirus FAQs

Aktuelle Fragen & Antworten

Hier finden Sie die FAQs mit allen Änderungen bezüglich der Coronavirus-Pandemie zum Feuerwerkswettbewerb.

FAQ

Wird der Feuerwerkswettbewerb 2021 wie bisher veröffentlicht stattfinden?

Nein.

Die aktuell geltenden Vorschriften für Großveranstaltungen der niedersächsischen Corona-Verordnung lassen, auch nach eingehender Prüfung aller Optionen, eine
Veranstaltung wie den Internationalen Feuerwerkswettbewerb im historischen Großen Garten leider nicht zu.  Die Hannover Veranstaltungs GmbH (HVG)  hat
daher heute entschieden, den 30. Internationalen Feuerwerkswettbewerb auf das Jahr 2022 zu verschieben.

Was passiert mit meinen bereits gekauften Tickets?

Ihre für den Feuerwerkswettbewerb 2020/2021 erworbenen Tickets und Dauerkarten behalten für den Wettbewerb in 2022 ihre Gültigkeit.

Die neuen Termine lauten:

28.05.2022 – Team Australien

11.06.2022 – Team Asien

20.08.2022 – Team Amerika

03.09.2022 – Team Afrika

17.09.2022 – Team Europa

Ich habe bereits Tickets in 2020 oder 2021 gekauft. Welcher Termin ist denn in 2022 für mich gültig?

Feuerwerkswettbewerb Ticketgültigkeit 2022

Ich habe bereits Tickets gekauft, kann aber an den neuen Terminen nicht teilnehmen

 

Ich habe meine Tickets im Online-Shop gekauft

Falls Sie Ihre Eintrittskarten in unserem Online-Shop erworben haben, können Sie die Rückgabe per ausgefülltem PDF anfordern.

Hier können Sie das PDF downloaden, ausfüllen und zurücksenden (zum Versenden einfach den Button klicken)

Selbstverständlich können Sie anschließend neue Tickets für Ihren Wunschtermin in 2022 im Onlineshop bestellen.

Wir bitten um Verständnis, dass die Bearbeitung Ihrer Anfrage in der aktuellen Situation einige Tage dauern kann.

Ich habe meine Tickets in einer Vorverkaufsstelle gekauft

Sollten Sie Ihre Tickets in einer VVK-Stelle erworben haben, bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass die dort ausgegebenen Tickets auch nur an gleicher Stelle zurückgegeben werden können.   

Ich habe meine Tickets geschenkt bekommen oder weiß nicht wo ich sie gekauft habe

In diesem Fall können Sie sich gerne an unsere Mail rueckgabe@hannover-tourismus.de wenden.

Falls Sie ein selbstausgedrucktes Ticket haben, benötigen wir folgende Informationen, um das Ticket zurückverfolgen zu können:
- Vor- und Nachname auf dem Ticket
- Ticketnummer

Falls Sie ein vorproduziertes Ticket (ohne Personalisierung) geschenkt bekommen haben, senden Sie uns ebenfalls eine Mail an rueckgabe@hannover-tourismus.de. Wir benötigen von Ihnen für die Bearbeitung die Ticketnummer, zu finden auf der rechten Seite des Tickets.

Ich besitze eine Dauerkarte

Sollten Sie Ihre Dauerkarte für das Jahr 2022 nicht behalten wollen, so melden Sie sich gerne unter der Telefonnummer 0511 12345-123 oder per Mail an rueckgabe@hannover-tourismus.de.

Ich habe bereits ein Online-Ticket gekauft und möchte dieses weitergeben. Kann ich bisher gekaufte Tickets umpersonalisieren?

Aufgrund der derzeitigen Situation fallen keine Kosten für eine Umpersonalisierung an. Falls Sie Ihre gekauften Tickets umpersonalisieren möchten, klicken Sie bitte hier.

Ich kann an den neuen Terminen nicht teilnehmen, möchte stattdessen Tickets für einen anderen Termin. Wäre eine Umbuchung möglich?

Sie können über die oben genannten Wege Ihre Eintrittskarten stornieren und sich selbstverständlich neue Tickets für Ihren Wunschtermin in 2022 im Onlineshop bestellen.

An wen wende ich mich bei weiteren Fragen?

Über neue Informationen werden wir Sie auf dieser Internetseite in Kenntnis setzen. Für allgemeine Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0511 12345-123 oder via Mail an feuerwerk@hannover-tourismus.de zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die Telefonhotline aktuell nur Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr besetzt.

Zuletzt aktualisiert: 25.08.2021