Medienpartner

Zuletzt aktualisiert:

Bem Vindos, Brasil

Das brasilianische Team Fireworks do Brasil beim Internationalen Feuerwerkswettbewerb!

Im mit 11.000 Besuchern ausverkauften Großen Garten bringt das brasilianische Team mit geballter Frauenpower den Himmel über den Herrenhäuser Gärten am 01. Juni 2019 zum Leuchten.

Bunte Samba-Impressionen mit und ohne Stelzen begrüßen die Gäste und machen Lust auf einen feurig-fröhlichen Abend. Im Gartentheater präsentiert Marcia Bittencourt mit ihren erstklassigen Musikern den Zauber von Bossa Nova und Samba – eine tropische Verführung! Soraia Drummond und die Soul Rebelz erfinden auf der Probenbühne mit warmem Soul und ganz viel Groove das Genre Samba-Reggae neu. Großartige barocke Reitkunst ist am Westlichen Halbmond zu bewundern. Echtes Brasilien-Feeling zum Mitmachen bringt die spannende Capoeira-Tanz-Show auf die Kinderwiese.

Um 22:30 Uhr übernimmt dann das Team aus Brasilien die Bühne. Für das Team ist die Teilnahme am Internationalen Feuerwerkswettbewerb die Verwirklichung eines Traums und eine große Ehre, ihr Land repräsentieren zu dürfen. Maria Cristina Tiberio, Inhaberin und Designerin für die Show in den Herrenhäuser Gärten: „Es scheint ein Ort, an dem die Zeit stehen geblieben ist, so herrlich, elegant und wunderschön. Ein märchenhafter Ort, um erstaunliche Geschichten mit Feuerwerk zu erzählen.“ Vernunft und Emotion: Duell der Leidenschaften - so lautet das Thema ihrer Show. Der kreative Prozess, der ewige Kontrast zwischen Vernunft und Emotion, das will ihr Feuerwerk zeigen. Von der Herstellung bis zum Design sind Präzision und technisches Wissen erforderlich, das Ziel ist es aber, die Herzen des Publikums zu berühren und unterschiedliche Gefühle zu erzeugen. Es bedarf viel Arbeit für nur wenige Minuten Glanz - für das brasilianische Team eine Metapher des Lebens. Mit einem Soundtrack, der überwiegend aus Instrumental- und Klassikstücken besteht, wird der Zuschauer aufgefordert, die Gelassenheit zu bewahren, während er von abwechslungsreichen Empfindungen getroffen wird, die durch die richtigen Effekte verstärkt werden, wodurch Spannung und Ergriffenheit entstehen und der Rhythmus der Show verändert wird.

Das Team: Fireworks do Brasil
Das Team hat in der Nähe von Rio de Janeiro seinen Sitz und eine unglaubliche Erfolgsgeschichte: Sie wurden von der World Record Company für ihre Shows ausgezeichnet und gewannen internationale Wettbewerbe wie zum Beispiel 2013 das Shanghai Jinshan International Beach Music Fireworks Festival in China, sind das einzige brasilianische Team, was Teil der American Pyrotechnics Association ist und stehen nicht nur für Spaß und Unterhaltung, sondern auch für Nachhaltigkeit. Stars wie Katy Perry, J-Lo, Eminem und Bruno Mars bei ihren Auftritten mit Feuerwerken begleiten zu dürfen, ist ein Traum für viele Pyrotechniker - längst Realität für das Team Fireworks do Brasil!

Tickets und Erlebnispaket
Die Tickets sind unter www.visit-hannover.com/onlineshop, in den HAZ- und NP-Ticketshops sowie in der Tourist Information am Ernst-August-Platz 8 erhältlich. Erwachsene zahlen 21 €, ermäßigt 18 €, Kinder bis 5 Jahre haben freien Eintritt. Die Familienkarte gibt es für 54 € (gültig für eine Veranstaltung) für zwei Erwachsene und zwei Kinder, die Dauerkarte (gültig für alle folgenden Termine) gibt es für 72 €. Sonderkarten sind nur im Onlineshop und in der Tourist Information am Ernst-August-Platz 8, 30159 Hannover erhältlich.
Tickethotline 0511 / 12345-123.

Für alle, die den Besuch des Internationalen Feuerwerkswettbewerbs mit einer Übernachtung in Hannover verbinden möchten, hat die Hannover Marketing und Tourismus GmbH das Erlebnispaket „Hannover explosiv“ geschnürt: www.visit-hannover.com/explosiv.

Die weiteren Feuerwerke 2019 im Überblick:
24.08.: Italien, Pirotecnica Vaccalluzzo – ausverkauft -
07.09.: Tschechien, Makalu Fireworks
21.09.: Japan, Marutamaya Co.

Bilder zur redaktionellen Verwendung sowie weiteres Pressematerial finden Sie unter www.visit-hannover.com/feuerwerk-presse.