Mehr als nur Transporter

Volkswagen Nutzfahrzeuge

Volkswagen Nutzfahrzeuge

Volkswagen Nutzfahrzeuge hat seine Zentrale in Hannover, hier wird auch der legendäre Bulli gebaut.

Genau wie Audi, Bentley oder Porsche ist auch Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) eine eigenständige Marke im Volkswagen Konzern. Wie der Name vermuten lässt, hat sich Volkswagen Nutzfahrzeuge auf die Entwicklung, den Bau und Vertrieb leichter Nutzfahrzeuge weltweit spezialisiert – von der mobilen Werkstatt übers Taxi bis zum Notarztwagen.

Der ID. BUZZ wird ab 2022 bei VWN in Hannover produziert.

Dazu zählen die Baureihen Transporter, Caddy, Crafter und Amarok, die in Hannover, Poznan (PL), Wrzesnia (PL) und Pacheco (ARG) produziert werden. An den Standorten weltweit sind mehr als 24.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt, davon rund 15.000 am Standort Hannover.

Auch der neue Elektro-Van ID. BUZZ wird ab 2022 bei VWN in Hannover vom Band laufen. VWN ist zudem im Volkswagen Konzern Leitmarke für Autonomes Fahren und wird daher in Zukunft entsprechende Special Purpose Vehicles, wie etwa Robo-Taxis und -Transporter, entwickeln und bauen.

Zur Homepage von Volkswagen Nutzfahrzeuge

Ansprechpartner, Anfahrtswege und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von Volkswagen Nutzfahrzeuge.

lesen