Sicherheit für Nutzfahrzeuge

ZF Commercial Vehicle Control Systems

Die Zentrale von Wabco ZF in Hannover Linden.

Die ZF Divison Commercial Vehicle Control Systems (ehemals WABCO) ist der weltweit führende Lieferant von Bremsregelsystemen und anderen Technologien zur Verbesserung der Sicherheit, Effizienz und Vernetzung von Nutzfahrzeugen.

Die ZF Friedrichshafen hat im Jahr 2020 die WABCO Holdings Inc. erworben und ist mit 150.000 Mitarbeitern an rund 260 Standorten in 41 Ländern vertreten. In Niedersachsen ist das Unternehmen an den Standorten in Hannover, Gronau, Jeversen (Teststrecke) und in Langenhagen (Distribution Center) tätig.

In der hauseigenen Akademie fördert Wabco ZF seinen Nachwuchs.

Hannover ist der größte Standort der Produktentwicklung und Produktion. Hier entwickelt das Unternehmen unter anderem elektronische Bremssysteme, hydraulische Antiblockiersysteme, Getriebesteller und Kompressoren.

Ebenfalls in Hannover beheimatet ist die WABCO Academy, das Kompetenzzentrum für professionelle Trainingslösungen sowie das zugehörige Sales & Trainingscenter. Derzeit beschäftigt ZF Commercial Vehicle Control Systems am Standort Hannover mehr als 2200 Mitarbeiter, darunter rund 750 Ingenieure.

Zur Homepage von ZF

Ansprechpartner, Anfahrtswege und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von ZF.

lesen