Haftpflichtverband der Deutschen Industrie

HDI

In der Zentrale der HDI in Hannover hat auch die Talanx AG ihren Sitz.

Über 100 Jahre Erfahrung: Die 1903 gegründete HDI entwickelte sich vom reinen Haftpflichtversicherer für die Industrie zum international agierenden, börsennotierten Mehrmarkenkonzern Talanx AG.

Die HDI bietet Versicherungsschutz für Privatkunden, Firmen und Freiberufler. Mit Branchen- und Komplettlösungen bietet sie Firmen aus Handel, Dienstleistung und Handwerk sowie für freie Berufe ein umfassendes Angebot an Sachversicherungen.

HDI Arena

Seit dem 1. Juli 2013 sponsert die HDI die Arena von Hannover 96. Neben den Heimspielen von Hannover 96 dient die HDI Arena auch als Austragungsort für Freundschaftsspiele und als Open-Air-Konzertstätte.

1903 gründeten sechs Berufsgenossenschaften und 176 Unternehmen der Eisen- und Stahlindustrie den industrieeigenen Versicherungsverein mit dem Namen "Haftpflichtverband der deutschen Eisen- und Stahlindustrie". Bald wird das Versicherungsangebot erweitert. 1936 ändert der HDI seinen Namen in „Haftpflichtverband der Deutschen Industrie“. Heute ist die HDI in 16 Ländern aktiv und beschäftigt über 3000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Zur Homepage der HDI

Ansprechpartner, Anfahrtswege und weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der HDI.

lesen