STABILE IMPLANTATE, DIE SICH IM KÖRPER AUFLÖSEN

Hannover exzellent - Syntellix

Sprache auswählen

Syntellix

Hier finden Sie Informationen zum Thema "Syntellix".

Die Syntellix AG wurde 2008 unter der Federführung von Prof. Dr. Utz Claassen in Hannover gegründet. Das Start-up entwickelt Schraubenimplantate, die nach Knochenbrüchen eingesetzt werden und sich im Körper auflösen. Mithilfe eines Netzwerks hervorragender Wissenschaftler gelang es dem Unternehmen, einen Werkstoff zu entwickeln, der trotz hoher Stabilität vollständig im Körper abgebaut und durch Knochengewebe ersetzt wird. Geschäftsführer Claassen erklärt, wie die Implantate funktionieren, ob es Gefahren gibt und warum Syntellix-Produkte diese reduzieren können.

Mehr Infos gibt es unter www.hannover-exzellent.de.