More Languages

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti arabic suomi

Werdet Fan!

Zuletzt aktualisiert:

Konzerte

Swinging Hannover mit Mezzoforte

Traditionell an Himmelfahrt können sich Jazz-Fans auf ein abwechslungsreiches und hochkarätiges Open-Air-Programm auf dem Trammplatz freuen.

Swinging Hannover © HMTG / Wyrwa

Swinging Hannover

Über Swinging Hannover

Mit "Swinging Hannover" hat der damals noch sehr junge Jazz Club Hannover e.V. in den späten Sechzigerjahren eine Idee lanciert, die sich über die Jahrzehnte zu einem Markenzeichen für die Weltoffenheit der Stadt Hannover entwickelte und in jedem Jahr zehntausende Musikfans begeistert. Das Flair ist geblieben, der Name hat sich gewandelt: Seit 2005 veranstalten die enercity AG (ehemals Stadtwerke Hannover) und der Jazz Club Hannover e.V. das Festival am Himmelfahrtstag gemeinsam unter dem Label enercity swinging hannover. Am 30. Mai 2019 findet diese gelungene Kooperation zum 15. Mal statt.

Programm des Open-Air auf dem Trammplatz

Vier Männer © enercity (Quelle)

Mezzoforte

11:00 - 11:30 Uhr: Knut Richter Swingtett
Ein traditionsreiches Festival wie enercity swinging hannover darf an bewährten Sitten festhalten: Bereits zum zehnten Mal in Folge eröffnet der hannoversche Jazz-Gitarrist und Sänger Knut Richter mit seinem Swingtett den Himmelfahrtsjazz auf dem Trammplatz. Da ist der Name Programm, denn dieses Warm-up bringt Hannover so richtig zum Swingen.

11:40 - 12:00 Uhr: Workshopchor der Gospelkirche, Ltg. Colin Vassell
Eine stimmgewaltige Kooperation: Bereits zum zwölften Mal veranstalten der Jazz Club Hannover und die Gospelkirche Hannover am Wochenende vor Himmelfahrt gemeinsam den Gospel-Workshop in der Erlöserkirche. Wie in jedem Jahr, werden die fleißig einstudierten Songs dann am Himmelfahrtstag um 10 Uhr in Hannovers Marktkirche angestimmt. Anschließend finden sich alle Sängerinnen und Sänger zu Mike’s March zusammen, um zu Ehren des verstorbenen Imagepflegers Mike Gehrke und in Begleitung einer Marching Band zum Trammplatz zu ziehen. Dort angekommen, geht es dann noch einmal auf die ganz große Bühne, um vor zehntausenden Fans modernen Gospel zu präsentieren.

12:15 - 13:30 Uhr: Lothar Krist Hannover Big Band & Singin' Birds
Hannovers älteste Big Band hat sich konsequent dem Swingin' Jazz in all seinen Facetten verschrieben und mit den Singin‘ Birds aus Warschau drei Sängerinnen von internationalem Format für ihre energiegeladene Show bei enercity swinging hannover 2019 gewonnen. Dass die Singin' Birds die Show genauso wichtig nehmen wie ihren stimmgewaltigen Gesang, bewiesen die drei jungen Frauen seit Gründung ihrer Formation im Jahr 2011 bereits in diversen polnischen TV-Shows. Mit ihren ausgefeilten Gesangsarrangements erinnern die Sängerinnen nicht nur an die stimmliche Klasse der Andrew Sisters, sondern bieten mit ihrer elegant choreographierten Bühnenshow auch jede Menge Spaß fürs Auge.

13:45 - 15:00 Uhr: Mezzoforte
Im Frühjahr 1983 erschien ihre erste Single "Garden Party". Als der Song um die Welt ging und die europäischen Hitparaden und Discotheken eroberte, waren die vier gerade volljährig geworden. Ihr Instrumental-Sound reihte sich gut ein in die Popklänge der 80er und fand reißenden Absatz in den Radiostationen, wodurch die vier Isländer schlagartig zu Stars des Fusion-Jazz wurden. Auch wenn sie mit der Zeit so manches Soloprojekt verfolgten, blieb die Band bestehen. Der Kern ihrer Musik ist auch nach mehr als 40 Jahren immer noch die Mischung aus Funk und Fusion, gepaart mit einer großen Experimentierfreude, wodurch sich Mezzoforte einen Namen als wichtigste Fusion-Band Europas machte. 

15:15 - 17:00 Uhr: Mf Robots
Treue Fans von enercity swinging hannover werden aufhorchen, und richtig, Jan Kincaid und Dawn Joseph haben den Trammplatz bereits im Jahr 2013 mit den "Brand New Heavies" zum Tanzen gebracht. Nun kehren sie als "MF Robots" auf Hannovers Festivalbühne zurück – mit dampfenden Grooves und modernen Interpretationen der Soul- und Funk-Ära, um dem Publikum abermals ordentlich einzuheizen. 

Termin(e): 30.05.2019 
von 10:00 bis 18:00 Uhr
Ort

Neues Rathaus

  • Trammplatz 2
  • 30159 Hannover

Swinging Hannover auf dem Trammplatz ist kostenlos.