Internationale Tourismusbörse Berlin

Hannover als idealer Mix: Klassische und urbane BilderWelten machen Lust auf einen Besuch!

Lebens- und Liebenswert – so präsentiert die Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG) die Region Hannover im Rahmen der Internationalen Tourismusbörse in Berlin.

Zum ersten Fachbesucher-Messetag der ITB am 8. März liegen rund 30.000 Exemplare der eigens für die ITB erstellten Imagebroschüre „Hannover Living“ in den ICE Zügen auf dem Weg nach Berlin aus. Diese Broschüre präsentiert neben den Stadtteiltipps des Pocket Guides „Hannover unverwechselbar“ mit bunten und erfrischenden Impressionen weitere Highlights und Sehenswürdigkeiten der Region Hannover, aktuelle Veranstaltungen und attraktive Erlebnispakete für den nächsten Hannover Besuch.
www.visit-hannover.com/itb

In der Mitte des ITB-Sonderhefts befindet sich der Einleger „Your perfect day“ der „9 Städte + 1 in Niedersachsen“. Hier haben die Mitgliedsstädte Tipps für einen perfekten Tag zusammengestellt. In Celle gehört dazu beispielsweise der Besuch des letzten Flussfischers der Aller, Göttingen empfiehlt den frisch examinierten Doktoren beim Küssen der Gänseliesel zuzuschauen, während man den perfekten Tag in Goslar mit dem Besuch der Kaiserpfalz beginnt. Auch das Rattenfänger-Musical „RATS“ in Hameln, das Roemer- und Pelizaeus-Museum in Hildesheim oder der Besuch der Autostadt in Wolfsburg sind attraktive Bausteine für einen abwechslungsreichen, perfekten Tag in den „9 Städten + 1 in Niedersachsen“.
In Berlin angekommen machen Großflächenplakate am Hauptbahnhof und an den Messebahnhöfen sowie GroundPoster auf den Wegen zum Messegelände Lust auf einen Hannover Besuch. Promotion-Teams vor den Eingängen der Messe Berlin verteilen passend dazu die ITB Broschüre „Hannover Living“.

Bloggers welcome – Hannover geht um die Welt
Unter www.hannover.de/bloggers gibt es mittlerweile zahlreiche Berichte nationaler und internationaler Reiseblogger, die bereits in Hannover zu Gast waren und ihre ganz persönlichen Eindrücke festgehalten haben. Allein im letzten Jahr waren es 25 Reiseblogger, mit 675.000 Blog-Besuchern und einer Reichweite von rund 1.4 Millionen Social Media Kontakten, die Hannover besucht und darüber in mehreren Artikeln geschrieben haben. Neben den Blogbeiträgen findet man auch auf reisereporter.de weitere Top-Inhalte für ein Wochenende in der Stadt: vom kulturellen Rahmenprogramm, über die besten Restaurants und Bars, bis hin zu echten Geheimtipps. www.reisereporter.de/hannover
Darüber hinaus liefert der Pocket Guide „Hannover unverwechselbar“ viele Insider-Tipps und Stadtteilinformationen. Er ist mittlerweile in einer Gesamtauflage von rund 550.000 Exemplaren in deutscher, englischer und niederländischer Sprache erschienen. Verteilt wird er dort, wo sich die junge Zielgruppe aufhält: in Bars und Cafés, Universitäten, Kinos und Fitnessstudios, im Fernbus oder in Hotels. Aktuelle Nightlife- und Partyveranstaltungen sowie neue, aktuelle Insider-Tipps liefert neben der „Hannover Living“ App auch der neue gleichnamige Blog: www.hannover-living.de

Fotos zur redaktionellen Verwendung und weitere Presseinformationen und -texte finden Sie unter www.hannover.de/presse-hmtg.

Alle Informationen rund um den Hannover-Aufenthalt sind unter www.visit-hannover.com abrufbar.

(Stand: 8.03.2017)

Neue Ausgabe Hannover Living #09

Hannover Living - digitales eMagazin

Die neue Ausgabe des eMagazins "Hannover Living #09" ist live: Mit unserem neuen eMagazin immer auf dem neusten Stand sein!

lesen

Stadtleben Hannover

Hannover inside - nachhaltig unterwegs

Persönlich, authentisch, nachhaltig: Der ideale Hannover Mix mit Charme. 

lesen

Zuletzt aktualisiert: 10.09.2020