Neuigkeiten aus dem Erlebnis-Zoo

Halloween-Workshop im Erlebnis-Zoo

Tierisch gruselig: Beim Halloween-Workshop lernen kleine Abenteurer während der Herbstferien den Zoo in der Dämmerung kennen.

Die drei Erdmännchen sind nicht gerade zum Fürchten.

In den Herbstferien wird es gruselig im Erlebnis-Zoo Hannover: Beim Halloween-Workshop für junge Ferienabenteurer geht es während der Dämmerung von 16 bis 19 Uhr in den Zoo – ohne erwachsene Verstärkung!
Gemeinsam mit den Zoo-Scouts stellen die Abenteurer leuchtende Kunstwerke her, am Feuer wird Stockbrot geröstet und dann wartet die große Kürbisrallye durch den Zoo. Magische Hilfsmittel sind natürlich erwünscht: Alle Workshop-Teilnehmenden dürfen in ihren schaurig-schönen Verkleidungen erscheinen und natürlich auch Zauberstäbe und magische Taschenlampen mitbringen. 

Weitere Infos

Information zur Buchung sowie zu den geltenden Corona-Regeln gibt es hier
Die Workshops richten sich an junge Abenteurer zwischen sieben und zehn Jahren. Wie bei allen Ferienangeboten im Zoo ohne Begleitung der Erwachsenen steht selbstverständlich der Spaß und nicht das Erschrecken im Mittelpunkt.

Termine

30.10.2021 bis 31.10.2021 ab 16:00 bis 19:00 Uhr

Ort

Erlebnis-Zoo Hannover
Adenauerallee 3
30175 Hannover

Mit ZooCard

34 €

Ohne ZooCard

39 €