Zuletzt aktualisiert:

TIPPS UND INFORMATIONEN

Göbelbastei

Eine Glühlampe für Göbel finden Sie auf einem Obelisken in Springe.

 Göbelbastei in Springe © L.Gerhardts

 

Es ließ sich nie ganz beweisen, ob der Springer Erfinder, der 1849 nach New York auswanderte, tatsächlich die Glühlampe erfunden hat. Zum geglaubten 100. Jahrestag seiner Erfindung wurde 1954 oberhalb von Springe die Göbelbastei mit einem Glühlampensymbol auf einem Obelisken errichtet.

Adresse

  • An der Deisterpforte 2
  • 31832 Springe