Sehenswürdigkeit

Laveshaus

Wenn ein Baumeister für sich selbst baut...

Laveshaus, Sitz der Architektenkammer Niedersachsen

Das Laveshaus wurde von 1822 bis 1824 von Georg Ludwig Friedrich Laves als eigenes Wohnhaus errichtet. Er bewohnte das Haus bis zu seinem Lebensende. 

Viele weitere Informationen zu dieser und zu 35 weiteren Sehenswürdigkeiten sowie interessante Insidertipps erhalten Sie im Roten Faden.

Touristische Highlights

Sehenswürdigkeiten

Ob Rathaus, Maschsee, Altstadt oder Herrenhäuser Gärten – in Hannover können Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten entdecken!

lesen

Sehenswürdigkeit

Wangenheimpalais

Residenz-Palais und Rathaus, das Wangenheimpalais hatte eine bewegte Geschichte.

lesen

Zuletzt aktualisiert: 14.01.2021