Sehenswürdigkeit

Leibniz-Denkmal

Hier finden Sie Informationen zum Leibniz-Denkmal.

Leibniz-Denkmal (Foto: China Hopson)

Der goldig glänzende Bronzekopf des Universalgelehrten im Stil des Scherenschnitts ist 2,50 Meter hoch und zeigt auf der einen Seite das binäre Zahlensystem. Leibniz erkannte, dass man auf der Basis von zwei Symbolen alle Zahlenwerte darstellen kann und seine Ideen waren weitreichend: Auf den Zahlen null und eins basiert das Rechnen heutiger Computer. Auf der anderen Seite des von Prof. Stefan Schwerdtfeger entworfenen Denkmals ist Leibniz’ Motto „Einheit in der Vielfalt“ zu lesen. Das 750 Kilogramm schwere Erinnerungsstück mit Granitsockel schmückt seit 2008 die belebte und beliebte Ecke an der Georgstraße und dem Operndreieck.

Touristische Highlights

Sehenswürdigkeiten

Ob Rathaus, Maschsee, Altstadt oder Herrenhäuser Gärten – in Hannover können Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten entdecken!

lesen

Zuletzt aktualisiert: 14.01.2021