Sehenswürdigkeit

Denkmal der Göttinger Sieben

Das begehbare Denkmal befindet sich direkt neben dem Leineschloss.

Platz der Göttinger Sieben

Das Denkmal wurde nach dem Entwurf des Künstlers Floriano Bodini 1998 erbaut. Das Denkmal zeigt und ehrt die sieben Göttinger Professoren Friedrich Christoph Dahlmann, Wilhelm Eduard Albrecht, Jacob Grimm, Wilhelm Grimm, Heinrich Ewald, Georg Gottfried Gervinus und Wilhelm Weber - die "Göttinger Sieben". Während des Hannoverschen Verfassungskonfliktes zur Zeit des Königreiches Hannover traten diese sieben Professoren für die Demokratie ein. Das Denkmal ist darüber hinaus ein Denkmal für Zivilcourage und ein „Bekenntnis zu den Bürgertugenden als tragende Grundlagen unseres Gemeinwesens“.

Touristische Highlights

Sehenswürdigkeiten

Ob Rathaus, Maschsee, Altstadt oder Herrenhäuser Gärten – in Hannover können Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten entdecken!

lesen

Zuletzt aktualisiert: 13.01.2021