Sehenswürdigkeit

Grotte

Die Innengestaltung der Grotte im Großen Garten war das letzte Werk von Niki de Saint Phalle.

Hier können Sie die Grotte in 360° entdecken:

+++ Zum Start der 360-Grad-Tour bitte auf das Foto klicken +++

Die Grotte wurde 1676 im Großen Garten erbaut. Von 2001 bis 2003 wurden die drei Innenräume nach Plänen von Niki de Saint Phalle umgestaltet. Bunte Glas- und Spiegelornamente symbolisieren Spiritualität.

Weitere Infos erhalten Sie auf der Website der Herrenhäuser Gärten.

Touristisches Highlight

Die Herrenhäuser Gärten

Genießen Sie das Gartenen­sem­ble mit dem barocken Großen Garten und dem Tagungszentrum und Museum Schloss Herrenhausen, dem botanischen Berggarten sowie...

lesen

Sehenswürdigkeit

Nanas

Am Leineufer thronen die berühmten Nanas von Niki de Saint Phalle. Einst umstritten, zählen die drei "drallen Damen" längst zu den begehrtesten Fotomotive...

lesen