Sehenswürdigkeit

Heizkraftwerk Linden: „Die drei warmen Brüder“

Unter dem Spitznamen „Die drei warmen Brüder“ ist das Heizkraftwerk Linden bekannt. Es ist Kultobjekt und Wahrzeichen des hannoverschen Stadtteils.

Das illuminierte Kraftwerk Linden vom Küchengarten aus gesehen.

Seit Juni 2013 strahlen die drei auffälligen Kraftwerkstürme in den Abend- und Morgenstunden im Licht der neuen Dauerillumination. Ein städtischer Energieversorger sorgt für die Anleuchtung zahlreicher repräsentativer Gebäude, Denkmäler und Kunstobjekte – darunter auch das Heizkraftwerk.

Nach einem Lichtkonzept des Stadtbeleuchtungsteams wurden rund um die drei Kraftwerkstürme und auf deren Dächern 72 Strahler mit speziellen LED-Leuchten installiert. Dadurch werden die Kraftwerkstürme rot-violett, mit fließenden Übergängen zwischen den Farbtönen, angestrahlt. Das auffällige Bauwerk verleiht dem nächtlichen Hannover eine ganz neue Note und dem Szene-Stadtteil Linden eine erhöhte Anziehungskraft.

Unser Tipp: Unternehmen Sie doch mal eine gemeinsame Streiftour durch Linden – und genießen Sie die alternative Stadtteilkultur!

Stadtteilführung

Durch die Stadtteile von Hannover

Nordstadt, Linden, List: Entdeckt Hannovers spannende Stadtteile jenseits der klassischen Sehenswürdigkeiten.

lesen

Zuletzt aktualisiert: 11.12.2020