Zuletzt aktualisiert:

Kunst im öffentlichen Raum

Horst Antes | Kopf mit zwölf Augen

» Standort: Auf dem Georgsplatz (Nähe Nord/LB)

Horst Antes | Kopf in der Hand und Kopf mit zwölf Augen © HMTG

Horst Antes | Kopf in der Hand und Kopf mit zwölf Augen

Die beiden korrespondierenden Plastiken von Horst Antes (* 1936 in Heppenheim) wurden von der Galerie Brusberg aufgestellt und später von der Stadt angekauft. Sie gliedern den Weg über den Georgsplatz entlang der historischen Achse durch ihre Platzierung quer zur Gehrichtung. Einem hastigen Durchqueren gebieten sie Einhalt. Die Vielheit von Augen erinnert dabei an die Perspektiven all jener, die durch ihr gemeinsames Wahrnehmen die Stadt erst lebendig machen. Augen und Hand stehen für Denken und Handeln als Grundfunktionen menschlichen Miteinanders und lassen sich je nach eigener Befindlichkeit als ganz unterschiedliche Appelle lesen. Weitere Arbeit in Hannover: »Figur 1. September« vor dem Sprengel Museum Hannover. » Standort: Georgsplatz

Adresse

  • Georgsplatz 1
  • 30159 Hannover