Leibniz-Rundgang Hannover

4. Leibniz-Fries am Neuen Rathaus

Sprache auswählen

Hier finden Sie Informationen zum Leibniz-Fries am Neuen Rathaus.

Fries am Neuen Rathaus

Oben an der Fassade zum Trammplatz befindet sich der Bilderfries mit Szenen aus der Stadtgeschichte. Gleich neben dem Bürgermeisterbalkon ist die oft fotografierte Szene zu sehen: Kurfürstin Sophie, die die Herrenhäuser Gärten zur Blüte brachte, setzt Leibniz einen Lorbeerkranz auf. In ihr sah der Gelehrte eine geschätzte Gesprächspartnerin, mit der er oft durch die Gärten spazierte. Karl Gundelach schuf diese Darstellung, die in einer Reihe mit den großen Ereignissen der Stadtgeschichte steht. Das Stadtmodell in der Eingangshalle von 1689 zeigt die Stadt zur Zeit von Leibniz.