Zuletzt aktualisiert:

Fachkraeftebörse © Franz Fender

Fachkraeftebörse

Vielschichtiger Wirtschafts­zweig

Handwerk

Informationen und Kennzahlen zum Handwerk in der Region Hannover.

Wie gut aufgestellt das Handwerk in der Region Hannover ist, belegen die folgenden Daten. Informationen und Auskünfte zum Handwerk bietet neben den regionalen und kommunalen Wirtschaftsförderungen vor allem die Handwerkskammer Hannover. Sie vertritt die ansässigen Handwerksbetriebe und bietet neben Beratung, Weiterbildungs- und Ausbildungsangebote einen vielseitigen Service für ihre Mitglieder.

Handwerk Hannover - Daten und Fakten:

  • 71.600 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte (13,9 % der Gesamtbeschäftigung) in 11.900 Betrieben, Jahresumsatz ca. 4,7 Mrd. €
  • Hauptzweige: Bau- und Ausbaugewerbe (3.240 Betriebe), Gesundheit/Körperpflege/Reinigung (3.120 Betriebe) und Metallgewerbe (2.810 Betriebe)
  • Wichtige Innovationsimpulse, die auch in anderen Wirtschaftsbereichen Anwendung finden, z. B. im Bereich Energie
  • Jeder fünfte Auszubildende in der Region Hannover absolviert seine Lehre im Handwerk
  • Forschungs- und Dienstleistungseinrichtungen: Heinz-Piest-Institut (HPI) für Handwerkstechnik
  • Aus- und Weiterbildung: Förderungs- und Bildungszentrum der Handwerkskammer Hannover

Quelle: Region Hannover (Wirtschaftsreport 2020)